Bibione: Aparthotel Imperial – ideales Familienhotel in bester Lage

by Antje Gerstenecker

Während unseres Badeurlaubs in Bibione wohnten wir im Aparthotel Imperial. Für uns war es eine sehr gute Wahl – das Hotel gehört zu der Gruppe der “Kinderhotels” und ist bis ins letzten Detail auf Familien zugeschnitten. Ideale Bedingungen für einen entspannten Familienurlaub also.

Außenansicht Kinderhotel Imperial Bibione

Aparthotel Imperial Bibione

Aparthotel Imperial: Perfekte Lage für entspannten Badeurlaub

Die Lage des Aparthotels Imperial in Bibione ist perfekt für einen unbeschwerten Badeurlaub. Es ist nur durch einen Fußgängerweg und einen Radweg vom Strand entfernt und besitzt einen eigenen, für die Hotelgäste reservierten, Strandabschnitt. Zur Haupteinkaufsstraße und Flaniermeile sind es nur wenige Fußminuten. Dort findet man zahlreiche Shops, Restaurants, Cafés etc.

Wohnzimmer im Appartement des Hotels Imperial

Wohnzimmer mit Schlafcouch im Aparthotel Imperial

 

Komfortable und gut ausgestattete Appartements

Es gibt zwei verschiedene Appartement-Typen im Aparthotel Imperial. Die größeren für 4 -6 Personen haben direkten Meerblick, zwei Schlafzimmer, einen Wohnraum mit Küchenzeile, ein Bad und einen Balkon. Wir wohnten in einem der kleineren, die für 3 – 4 Personen geeignet sind. Sie verfügen über ein Schlafzimmer, Bad Wohnzimmer mit ausziehbarer Couch und einer Küchenzeile, sowie über einen großen Balkon mit seitlichem Meerblick. Alle Zimmer haben eine Klimaanlage und sind barrierefrei mit Aufzügen erreichbar. Für unsere Bedürfnisse war die Wohnung ideal und recht großzügig. Die Einrichtung ist schlicht und modern. Sehr praktisch war, dass man die Schlafcouch mit wenigen Handgriffen samt Bettzeug vom Bett zur Couch umwandeln konnte – und umgekehrt. Die Küchenzeile verfügt über einen kleinen Herd mit zwei Kochplatten, einen Kühlschrank. Geschirr, Besteck etc. war ausreichend vorhanden. Auch Putzzeug, Müllbeutel und Wäscheständer standen zur Verfügung. Im Wohnzimmer befindet sich auch ein Fernseher, zudem gibt es kostenloses W-LAN im ganzen Hotel – auch in den Appartements. Waschmaschine und Trockner stehen – geben Gebühr – im Erdgeschoss zur Verfügung.

Schlafzimmer im Appartement des Hotels Imperial in Bibione

Schlafimmer im Aparthotel Imperial

 

Toller Ausblick auf das Meer

Auch wenn man vom Balkon aus “nur” seitlich auf’s Meer blicken kann – der Ausblick auf die Poolandschaft des Hotels, den Strand und das Meer ist fantastisch. Der Balkon ist komplett überdacht und man übersteht so auch mal einen Regenschauer im Freien. Ganz unbeobachtet ist man jedoch nicht. Da die einzelnen Hotelgebäude sich jeweils gegenüber stehen, hat man nicht nur einen grandiosen Blick auf’s Meer, sondern hat auch die Miturlauber auf den anderen Balkonen gut im Blick. Das kann aber auch durchaus recht kommunikativ sein. Unsere Kinder hatten eine Menge Spaß, so die Zimmer ihrer neuen Freunde ausfindig zu machen und sich  mit ihnen durch allerlei Pantomime zu verständigen.

Blick auf den Strand und das Meer, Hotel Imperial Bibione

Tolle Aussicht von unserem Balkon

 

Schöne Poollandschaft

Die Poollandschaft des Hotels in Bibione ist wirklich sehr gut gelungen! Es gibt drei verschiedene Pools, die teils ineinander verschlungen sind. Ein großes, sehr flach abfallendes Kinderbecken, bietet schon für die Kleinsten riesigen Wasserspaß. Aber auch alle anderen Wasserratten kommen hier voll auf ihre Kosten. Nur die Wassertemperatur dämpfte das Vergnügen etwas. Allerdings waren wir ja zur Saisoneröffnung da, und das Wetter war in den Tagen zuvor nicht sehr gut – entsprechend konnte sich das Wasser noch nicht so recht erwärmen. Das wird sich bestimmt in den nächsten Wochen ändern!

Kind vor Pool in Bibione

Noch ganz schön kalt – aber die Kids lassen sich davon nicht schrecken

 

Jede Menge Spiel und Spaß für Kinder

Das Aparthotel Imperial hat für Kinder aller Altersgruppen etwas zu bieten. Schon für die Kleinsten gibt es ein separates Spielzimmer mit Krabbeldecken, Wippen und Spielsachen. Die etwas größeren Kinder können sich in einem riesigen Raum mit zahlreichen Spielsachen, Häuschen, Fahrzeugen und Klettergerüsten austoben. Für die älteren Kids stehen Tischtennisplatten und Spiele zur Verfügung. Es gibt eine umfangreiche Kinderbetreuung, die wir jedoch nicht in Anspruch genommen haben. Staunend beobachteten unsere Kinder aus der Ferne die Animation im Poolbereich. Ob Pizzatanz oder Sambarythmen, die zahlreichen Animateure waren mit viel Schwung und Energie bei der Sache. Aber wie es oft so ist – manchmal brauchen die Kinder einfach ein paar Tage, bis sie sich trauen an neuen, ungewohnten Aktivitäten zu beteiligen. Insgesamt hielt sich das Animationsprogramm jedoch dezent im Hintergrund, so dass auch Animationsmuffel es keinesfalls als störend empfanden.

Spielzimmer für Kleinkinder im Aparthotel Imperial Bibione

Spielzimmer für die Kleinsten

Indoor-Spielplatz für Kinder im Aparthotel Imperial Bibione

Viel Platz zum Spielen und Toben für Kleinkinder

Fahrräder für alle

Bibione ist sehr gut auf Radfahrer eingestellt. Entsprechend gut kann man die Gegend auf zwei Rädern erkunden. Im Hotel stehen Räder aller Größen sowie Kindersitze kostenlos zur Verfügung. Eine tolle Sache, denn so kann man das Auto stehen lassen und ist die nervige Parkplatzsuche los. In wenigen Minuten erreicht man die Thermae von Bibione, genauso wie die Einkaufsstraße, den Rummelplatz und zahlreiche Restaurants. Auch Radtouren durch die nahe gelegenen Naturschutzgebiete sind möglich. Dann sollte man allerdings auf jeden Fall eine gute Karte dabei haben.

Pool mit Wasserspiel im Hotel Imperial im Urlaub in Bibione mit Kindern

Pool mit Wasserspielen im Aparthotel Imperial in Bibione

Leckeres, landestypisches Essen

Das Essen im Aparthotel Imperial war sehr gut und abwechslungsreich. Für alle Mahlzeiten steht ein Buffet zur Verfügung. Das Frühstück war sehr vielfältig – und konnte wahlweise im Speisesaal oder im Restaurant am Pool eingenommen werden. Das Essen mittags und abends war landestypisch, frisch gekocht und sehr lecker. Essen für Kleinkinder wird in recht großer Auswahl zur Verfügung gestellt und kann bei Bedarf in der Kinderecke erwärmt werden. Für die größeren Kinder gibt es täglich wechselnde Lieblingsgerichte.

Weitere Infos:

Wir haben uns im Aparthotel Imperial in Bibione rundum wohl gefühlt und können es für Familien wirklich empfehlen. Wer mit dem Auto anreist findet direkt auf dem Hotelgelände einen gesicherten Parkplatz. Das Hotel stellt kostenlos Fahrräder zur Verfügung, mit denen man die nähere Umgebung erkunden kann. Weitere Ausflugsziele in der etwas weiteren Umgebung sind Venedig, Caorle, Grado, Verona etc. Interessant auch eine Bootstour mit Captain Igloo in die nahegelegene Lagune.

Hier geht es zu unserem Bericht über Bibione.

Poollandschaft mit Blick auf den Strand, Hotel Imperial Bibione

Poollandschaft und Strand

 

Wir waren im Rahmen der #bibione4love-Kampagne nach Bibione eingeladen. Vielen Dank an das Team für die großartige Unterstützung!

6 Kommentare

blank
Familienhotel Fan 11. Juni 2014 - 15:24

Urlaub im Familienhotel ist wirklich die beste Lösung für Familienferien, denn wenn sich die Kinder langweilen, haben auch die Eltern keinen Spass am Urlaub. Also danke für die Empfehlung, ich werde mir das Familienhotel merken und die Gegend scheint ja auch sehr hübsch zu sein 🙂

Reply
blank
Antje Gerstenecker 12. Juni 2014 - 10:16

Man kann in der Tat in der Gegend sehr viel unternehmen – oder einfach relaxen. Viel Spaß und einen erholsamen Urlaub!!!

Reply
blank
Christian 28. Juli 2014 - 17:45

Sieht wirklich nach einem tollen Familienhotel aus. Ich bin zwar nicht so der Fan vom Pauschalurlaub, aber habe 2012 das erste Mal festgestellt, dass es auch mal ganz angenehm sein kann und man auch mal relaxen kann während die Kinder Beschäftigung haben und viele andere Kinder zum spielen finden.
Mit Kindern ist so ein Pauschalurlaub hin und wieder auch mal ganz schön und mit ein paar Tagesausflügen kann man dies Reise gut kombinieren damit alle auf Ihre Kosten kommen.
Viele Grüße
Christian

Reply
blank
Antje Gerstenecker 29. Juli 2014 - 11:37

Hallo Christian, da gebe ich dir völlig recht. Und so ein paar Tage in einem schönen Hotel relaxen tut auch mal gut. Jede Urlaubsart hat ihre Vor- und Nachteile. Ich denke, der perfekte Familienurlaub ist der, der alle glücklich macht. LG Antje

Reply
blank
Alex 18. November 2014 - 10:02

Ohne Zweifel, es ist eine wunderbare Wahl für einen Familienurlaub! Gute Empfehlung. Das Kind wird es genießen.

Reply
blank
Antje Gerstenecker 18. November 2014 - 18:08

Ganz bestimmt – und nicht nur das Kind! 🙂

Reply

Hinterlasse einen Kommentar