Im Herzen Münchens: Holiday Inn Munich City Centre

by Antje Gerstenecker

Für unsere München-Reise hatten wir das Hotel Holiday Inn Munich City Centre gebucht. Es war gar nicht so einfach, ein passendes  Hotel in München zu finden. Es sollte Familienzimmer, d.h. zwei Doppelzimmer mit Verbindungstür haben, zentral liegen und dazu möglichst noch über einen Pool verfügen. Viele Wünsche – aber so ist es eben, wenn man nicht allein unterwegs ist…

Holiday Inn Munich City Centre: Tolle Lage im Herzen Münchens

Als wir das Holiday Inn Munich City Centre entdeckten, waren wir ganz glücklich. Es passte perfekt! Die Lage am Rosenheimer Platz ist super. Es liegt nur wenige Gehminuten vom Deutschen Museum und vom Marienplatz entfernt. Auch das Zentrum, der Viktualienmarkt und sogar die Theresienwiese liegen in Laufweite. Wer gerne joggt oder ausgedehnte Spaziergänge mag, erreicht in wenigen Minuten die Isarauen.

Holiday Inn München: Perfekt erreichbar mit U-Bahn und Auto

Gleich neben dem Hotel liegt ein Parkhaus, das allerdings nicht zum Hotel gehört. Es gibt dort aber ausreichend Parkplätze, die pro Tag mit jeweils 17 Euro berechnet werden. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, fährt zu Haltestelle Rosenheimer Platz, die direkt am Hotel liegt. Gleich neben dem Hotel befindet sich ein großes Einkaufszentrum.

Das Holiday Inn Munich City Centre ist vor allem bei internationalem Publikum sehr beliebt und schien auch extrem gut gebucht zu sein. Zumindest ging es in der Eingangshalle und an der Rezeption immer sehr lebhaft zu. In der Lobby ist eine große Bar untergebracht – ein idealer Treffpunkt.

Zimmer für Familien im Holiday Inn München

Wer Glück hat, erwischt ein Zimmer mit einem Traumblick über München, bis hin zu den Alpen! Unser Blick war leider nicht ganz so feudal – aber dafür war es einigermaßen ruhig. Die Zimmer sind gemütlich, zweckmäßig eingerichtet und sehr sauber. Wer Wert auf ein Nichtraucherzimmer legt, sollte dies bei der Buchung nochmal explizit und nachdrücklich erwähnen. Bei uns hat es – trotz entsprechender Buchung – leider nicht geklappt. Unsere Zimmer rochen extrem nach Rauch und wir mussten in andere Zimmer umziehen. Wir waren etwas irritiert, dass gerade Familienzimmer mit Verbindungstür als Raucherzimmer deklariert waren. Wir fragten bei der Hotelleitung nach und erhielten die Antwort, dass dieses Thema umgehend mit den entsprechenden Mitarbeitern geklärt wird und künftig darauf geachtet wird, dass die entsprechenden Buchungswünsche – in diesem Fall vor allem auch bei Familien – berücksichtigt werden.

Schwimmen bis 22 Uhr – Kinder im Glück

Das Hotel verfügt über ein nettes Schwimmbad – und das tollste daran ist, dass der Pool-Bereich sogar bis 22 Uhr geöffnet ist. Endlich mal ein Hotel, in dem das Familien-Schwimmen im hauseigenen Pool nicht zum Stress wird. So konnten wir ganz entspannt Abendessen gehen und danach noch gemütlich schwimmen. Die Kinder waren begeistert – und schliefen danach völlig ermattet ein 😉

WiFI kostet extra

Wer einen WiFi-Internetanschluss im Zimmer nutzen möchte, muss eine Erstgebühr von 14,90 Euro bezahlen.

Für Kinder gibt es das „Kids eat free“ Angebot. Wir haben es allerdings nicht genutzt, weil wir abgesehen vom Frühstück nicht im Hotel gegessen haben. In der Nähe des Hotels gibt es sehr viele Restaurants – man hat also die Qual der Wahl 🙂

Holiday Inn München: Mit leckerem Frühstück gestärkt in den Tag

Das Frühstück war super! Es gab ein riesiges Buffet, das wirklich keine Wünsche offen ließ. Das Angebot war ganz auf das internationale Publikum zugeschnitten und entsprechend vielfältig. Omelette, Spiegeleier etc. wurden direkt im Buffetbereich zubereitet. Unsere Kinder freuten sich vor allem über die leckeren Muffins und die Joghurt-Auswahl 😉

Unser Fazit:

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut. Das Hotel Holiday Inn Munich City Centre ist für einen Familien-Städtetrip absolut zu empfehlen, da es wirklich superzentral liegt und für Familien-Bedürfnisse sehr gut ausgestattet ist.

Tolle Ausflugstipps in München bei meehr-erleben.de: Bullyersum, Bavaria Filmstadt, Deutsches Museum, Training des FC Bayern München, Allianz Arena

 

2 Kommentare

Holiday Inn Munich - City Centre 4. Dezember 2012 - 12:59

Hallo Frau Gerstenecker,
vielen Dank für den ausführlichen und wirklich tollen Bericht über Ihren Aufenthalt bei uns. Wie schon persönlich mit Ihnen besprochen, haben wir das Familienzimmer in der 6. Etage (leider unsere Raucheretage) aus der Verfügbarkeit genommen, sodaß es nicht nochmal zu so einer peinlichen Fehlbuchung kommen kann. Nochmals vielen Dank, dass Sie und Ihre Familie Gast bei uns waren.

Viele Grüsse
Michael Littich

Reply
meehr-erleben.de 6. Dezember 2012 - 13:25

Lieber Herr Littich,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung und Ihre Bemühungen. Das ist super, einem entspannten Familienaufenthalt in Ihrem Hause steht damit nichts mehr entgegen! 🙂

Herzliche Grüße

Antje Gerstenecker

Reply

Hinterlasse einen Kommentar