Lido di Jesolo: Hotel Vidi Miramare & Delfino

by Antje Gerstenecker

Werbung

Der Badeort Lido di Jesolo an der italienischen Adriaküste, ist – nicht nur – bei Familien sehr beliebt. Die Anfahrt von Deutschland aus ist überschaubar, die Umgebung bietet zahlreiche attraktive Ausflugsziele, allen voran natürlich die traumhafte Lagunenstadt Venedig.

Blick auf das Hotel Vidi Miramare & Delfino am Stand von Lido di Jesolo

Direkt am 15 km langen Sandstrand von Lido di Jesolo liegt das Hotel Vidi Miramare & Delfino (Foto: Vidi Miramare)

Hotel Vidi Miramare & Delfino: Perfekte Lage direkt am Strand

Direkt am 15 Kilometer langen, goldgelben Sandstrand liegt das Hotel Vidi Miramare & Delfino. Auf dem Gelände des ehemaligen Strandbads “Panto” wurde die Hotelanlage nach dem zweiten Weltkrieg erbaut. Heute befindet sich das Hotel im Besitz der Familie Fiorioli, die die gesamte Anlage nach und nach zu einem komfortablen Vier-Sterne-Haus in bester Lage umbaute.

Besonders attraktiv ist natürlich der direkte Zugang zum Privatstrand. Die Terrasse mit dem Swimming Pool befindet sich direkt am Strand – hier kann man wunderbar entspannen oder zu langen Strandspaziergängen starten – vorausgesetzt man schafft es, die Kinder aus dem Meer oder Pool zu locken. Der 50 qm große und 1,40 Meter tiefe Pool mit Unterwassermassagedüsen und Sitzplätzen ist neu – er verfügt über eine konstante Wassertemperatur von 28 Grad. Nachts wird er durch Lichtinstallationen beleuchtet und bietet damit ein schönes Ambiente für einen Aperitif oder einen entspannten Tagesausklang in der Lounge Bar.

Hotel Vidi Miramare & Delfino, Lido di Jesolo

Die Poolterasse liegt direkt am Strand (Foto: Vidi Miramare)

Hotel Vidi Miramare & Delfino, Lido di Jesolo

Die Lounge Bar bietet einen schönen Blick auf den Strand (Foto: Vidi Miramare)

Vielfältige Zimmerkategorien

Das Hotel Vidi Miramare & Delfino bietet verschiedenste Zimmerkategorien vom Einzelzimmer bis zur Familiensuite. Da ist ganz bestimmt für jeden das Richtige dabei. Die luftig hellen Zimmer sind neu renoviert und bieten eine angenehme Wohlfühlatmosphäre. Im Preis enthalten sind WLAN, Klimaanlage und Safe. Die Gäste haben bei der Buchung die Möglichkeit, sich für eine Verpflegung mit Frühstück, Halb- oder Vollpension im hauseigenen Restaurant zu entscheiden.

Hotel Vidi Miramare, Lido di Jesolo

Zimmer mit Meerblick (Foto: Vidi Miramare)

Hotel Vidi Miramare, Lido di Jesolo

Balkon mit Aussicht (Foto: Vidi Miramare)

Touren, Sport & Wellness

Im Hotel befindet sich auch in neuer großer Wellness-Bereich mit Saunen, Pool, Caldarium, Tepidarium und diversen Wellness-Anwendungen (gegen Gebühr).

Im Zimmerpreis enthalten ist die Nutzung zweier Liegen und eines Schirms am hauseigenen Strand sowie die Nutzung des Fitness-Centers. Fahrräder stehen für die Hotelgäste ebenfalls kostenlos zur Verfügung. Damit kann man wunderbar die Umgebung erkunden. Zur Via Bafile, der längsten Fußgängerzone Europas, sind es übrigens nur wenige Schritte.

Weitere Informationen zum Hotel Vidi Miramare & Delfino gibt es hier.

Hotel Vidi Miramare, Lido di Jesolo

Speisesaal mit Meerblick (Foto: Vidi Miramare)

Hinterlasse einen Kommentar