Baden-Württemberg: Die besten Ausflugsziele im Winter

by Antje Gerstenecker
Rutschen im Badeparadies Schwarzwald

Kein Schnee – oh je…

Advent, Advent… -und noch kein Schnee zu sehen.  Nichts ist mit Ski- und Schlittenfahren, Schneemann bauen und Schneeballschlacht. Das Wetter können wir nicht ändern – und mal ehrlich: auch ohne Schnee hat Baden-Württemberg jede Menge zu bieten! Wir haben unsere Lieblingsausflugstipps für euch zusammengestellt:

Die besten Tipps für weihnachtliche Ausflüge findet ihr – ganz frisch aktualisiert – hier!

 

Die besten Ausflugsziele im Winter – für Familien

Bärensee bei Stuttgart

Genau genommen sind es gleich drei Seen, die romantisch mitten im Wald liegen und zu den beliebtesten Ausflugszielen der Stuttgarter gehören. Ein Capuccino am Bärenschlössle, ein Spaziergang entlang des Ufers und bis zum Schloss Solitude – ein perfektes Winterprogramm, auch ohne Schnee. Kinder lieben den Spielplatz gleich um die Ecke. Mehr Infos zum Bärensee gibt es hier.

Bärensee, Stuttgart, Ausflugsziele im Winter Baden-Württemberg

Der Bärensee

Tier und Pflanzen bewundern: Wilhelma Stuttgart

Der Zoo und der herrliche botanische Garten sind bei jedem Wetter einen Besuch wert. Bei Regen, Schnee und Kälte zieht es die Besucher in die Häuser: im Amazonien-Haus wie in den Tropen fühlen, im Aquarium Fische aus aller Welt bestaunen, im Affenhaus Gorillas, Orang Utans und Schimpansen bestaunen, ins Nachtleben der Fledermäuse eintauchen oder die exotischen Pflanzen in den zahlreichen Gewächshäusern bewundern – die Stuttgarter Wilhelma hat viel zu bieten. Mehr Infos zur Wilhelma gibt es hier.

Wasserspaß pur: Fildorado in Filderstadt

Das Fildorado ist immer einen Besuch wert. Wilde Rutschen, kuschlig warmes Wasser, ein Wellenbad und ein schöner Kinderbereich – dazu ein Wellnessbereich für die Erwachsenen. Am schönsten ist es übrigens am Abend, wenn das ganze Bad bunt beleuchtet ist und weit weniger Besucher da sind als am Tag. Mehr Infos zu Fildorado gibt es hier.

Kinderträume werden wahr: Sensapolis

Der Indoor-Spielplatz in Böblingen lässt keine Kinderwünsche offen – ein riesiger Dschungel, ein Piratenschiff, ein Raumschiff und ein Märchenschloss laden zum Spielen und Toben ein. Besonders Abenteuerlustige finden im Hochseilgarten und auf der Cartbahn Nervenkitzel. Für die Erwachsenen gibt es ein Café – wenn sie nicht gerade selbst die Attraktionen erkunden wollen. Mehr Infos zu Sensapolis gibt es hier.

Palmen und wilde Rutschen: Badeparadies Schwarzwald am Titisee

Entspannung unter Palmen für die Großen und Rutschenspaß samt Wellenbad für die ganze Familie – im Badeparadies Schwarzwald kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Und bei schönem Wetter kann man noch eine Runde um den Titisee spazieren. Doch Achtung – das Paradies ist in den Ferien begehrt und es kann am Eingang zu längeren Wartezeiten kommen. Unser Tipp: frühzeitig da sein! Mehr Infos zum Badeparadies Schwarzwald gibt es hier.

Badeparadies Schwarzwald, Ausflugsziele im Winter Baden-Württemberg

Badeparadies Schwarzwald

Europapark: Winterzauber auch ohne Schnee

Noch bis zum 10. Januar gibt es im Europapark in Rust bei Freiburg Winterzauber pur. Da stört es überhaupt nicht, ob Schnee liegt oder nicht. Die Wasserattraktionen sind im Winter nicht in Betrieb, dafür gibt es viel winterliche und weihnachtliche Deko, eine spektakuläre Eisshow und viele andere tolle Attraktionen. Keine Frage, auch im Winter ist der Europapark der spektakulärste und schönste Park Deutschlands. Das lieben Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Mehr Infos zum Europapark gibt es hier.

Der Europapark hat auch bei der Winteröffnung viel zu bieten, Ausflugsziele im Winter Baden-Württemberg

Der Europapark hat auch bei der Winteröffnung viel zu bieten

Waldtiere ganz nah: Wildparadies Tripsdrill

Ein Ausflug ins Tierparadies Tripsdrill begeistert die ganze Familie. Rotwild, Damwild, Wildschweine, Luchse, Füchse, Bären, Raubvögel und natürlich Wölfe. Hier gibt es viel zu sehen und zu erleben. Ganz besonders beeindruckend ist das Heulen der Wölfe in der Dämmerung und die Flugvorführung der Raubvögel. Wer mag, kann sogar in einem Baumhaus oder einem Schäferwagen gleich nebenan übernachten – ein unvergessliches Erlebnis. Mehr zum Wildparadies Tripsdrill gibt es hier.

Baumhäuser im Wildparadies Tripsdrill, Ausflugsziele im Winter Baden-Württemberg

Baumhäuser im Wildparadies Tripsdrill

Reise in die Vergangenheit: Pfahlbauten am Bodensee

Der Bodensee hat auch im Winter seinen Reiz. Wer nicht nur am Ufer des Sees spazieren möchte, kann den Ausflug mit einem Besuch der Pfahlbauten in Unteruhldingen verbinden. Das spannende Freilichtmuseum ist eine Reise in die Steinzeit für die ganze Familie. Mehr Information zu den Pfahlbauten gibt es hier.

Die Pfahlbauten in Unteruhldingen am Bodensee, Ausflugsziele im Winter Baden-Württemberg

Die Pfahlbauten in Unteruhldingen am Bodensee

Wintergarten-Idylle auf der Insel Mainau

Okay – im Winter blüht nichts. Dafür kostet der Eintritt auch nur die Hälfte. Zu sehen gibt es trotzdem viel: das Palmenhaus, das Schloss, die Gartenanlagen und Spielplätze samt Streichelzoo. Das Schmetterlingshaus wird noch bis Ende Januar renoviert, dann öffnet es wieder seine Pforten. Mehr Infos zur Insel Mainau gibt es hier.

Bodensee Mainau, Ausflugsziele im Winter Baden-Württemberg

Insel Mainau

 

Spielplatz geht immer – Roßberg bei Albstadt

Spielplätze haben immer Saison – vor allem wenn es so ein wunderbar gepflegter Spielplatz in Traumlage ist. Der Spielplatz auf dem Roßberg bei Albstadt begeistert Kinder und Erwachsene – eine Wildwest-Stadt aus Holz mit Tipis, Eisenbahn, Planwagen und vielem mehr, Rutschen, Schaukeln und jede Menge Tiere. Dazu ein paar Grillstellen und eine wunderbare Landschaft – was will man mehr? Mehr zum Roßberg gibt es hier.

Wildgehege in Meßstetten

Klein aber fein – das Wildgehege in Meßstetten lässt sich ideal mit einem Ausflug auf den Roßberg kombinieren, ist aber auch allein ein tolles Ausflugsziel. Bei einem Besuch kann man Rotwild, Damwild, Wildschweine, Pfauen, Fasane und weiter Tiere entdecken. Einen Spielplatz gibt es auch. Der Eintritt ist frei. Mehr zum Wildgehege Meßstetten gibt es hier.

Burg Hohenzollern, Ausflugsziele im Winter Baden-Württemberg

Burg Hohenzollern

Majestätischer Anblick: Burg Hohenzollern

Die Burg Hohenzollern thront majestätisch auf einem Berg über Hechingen. Eine wahre Märchenburg – und Sommer wie Winter ein begehrtes Ausflugsziel. Auf jeden Fall eine Führung mitmachen und die Waffenkammer und das Schlossmuseum besichtigen. Mehr zur Burg Hohenzollern gibt es hier.

Noch mehr wetterfeste Ausflugstipps in Baden-Württemberg für Familien findet ihr hier!

Habt ihr noch mehr Tipps für uns? Dann hinterlasst uns unten einen Kommentar mit euren liebsten Winter-Ausflugszielen!

3 Kommentare

blank
Christina 31. Dezember 2015 - 19:14

Liebe Antje, ganz tolle Tipps. Grad heute haben Sven und das Mädchen wieder der Wilhelma einen Besuch abgestattet. Das Bild aus dem Schwarzwaldbad ist der Hammer. Muss ich mal live sehen. Ich würde ergänzen: Das Kinderreich im Schloss Ludwigsburg. Herzliche Grüße, die Reisemeisterei-Christina

Reply
blank
Antje Gerstenecker 3. Januar 2016 - 22:29

Liebe Christina,
vielen Dank für den Tipp. Das Kinderreich kannte ich bisher noch nicht und habe es gleich in die Fortsetzung der Tipps aufgenommen 🙂
LG Antje

Reply
blank
Petra Loidl 31. Dezember 2018 - 14:01

Es gibt auch noch das Museum Im Rosenstein Park für Dinosaurier ? begeisterte.
Liebe Grüße

Reply

Hinterlasse einen Kommentar