Eco-Boat-Tour in Sarasota: Einblicke ins Unterwasserparadies von Florida

by Antje Gerstenecker

Die Bootstour mit Sarasota Bay Explorers war für uns eines der Highlights unseres Florida-Urlaubs. Dabei war es purer Zufall, dass das Angebot der Eco-Boat-Tour auf der Website des Mote Marine Laboratorys  in Sarasota überhaupt entdeckt haben.  Was für ein Glück! Die Tour ermöglicht einen wunderbaren Einblick in die faszinierende Tierwelt des Golfes von Mexiko.

 

Traumvillen säumen die Küstenline in Sarasota, Florida

Traumvillen säumen die Küstenline in Sarasota

Mit der Eco-Boat-Tour durch die Sarasota Bay: Delfine und seltene Wasservögel

Knapp zwei Stunden dauerte die Tour durch die Sarasota- und Roberts Bay. Zur Freude der Kinder sahen wir schon nach ein paar Minuten eine ganze Delfin-Schule, die rund um das Boot schwamm. Langsam tuckert das Boot vorbei an den Traumvillen von Siesta Key zu den Brutplätzen der Reiher, Pelikane und anderer Wasservögel. Sanft plätschert das Wasser, der Wind ist angenehm kühl – ja, hat schon etwas, die Sarasota Bay von der Wasserseite her zu erkunden. Von uns aus hätte die Tour auch den ganzen Tag dauern können!

Die Nistplätze der Reiher, Kormorane und Pelikane, Sarasota Bay, Florida

Die Nistplätze der Reiher, Kormorane und Pelikane

Hochsaison an den Nistplätzen der Reiher, Kormorane und Pelikane in der Sarasota Bay, Florida

Hochsaison an den Nistplätzen

Kleiner Stopp auf der Robinson-Insel vor Sarasota

Ein kleiner Stopp auf einer kleinen, nur von diversen Tieren bewohnten Insel ermöglichte schon fast ein bisschen Robinson-Feeling. Ein kleiner Spaziergang über die Insel, einige Erklärungen zu den Tieren und Pflanzen, die auf der Insel heimisch sind – und weiter ging es durch die Sarasota Bay.

Rast auf einer einsamen und unbewohnten Insel in der Sarasota Bay, Florida

Rast auf einer einsamen und unbewohnten Insel

Ein Angler genießt die Ruhe der Sarasota Bay, Florida

Ein Angler genießt die Ruhe der Sarasota Bay

In der Sarasota Bay werden die Netze ausgeworfen: Seesterne, bunte Fische und Seepferdchen

Mitten in der Sarasota Bay wurden schließlich die Netze ausgeworfen. Ein paar Minuten später, beim Einholen der Netze, dann große Spannung bei allen Gästen an Bord: Was haben wir wohl gefangen? Ein faszinierender Blick in die Unterwasserwelt Floridas. Die Biologin an Bord zeigt und erklärt jedes einzelne Fundstück, bevor sie es wieder zurück ins Meer wirft. Verschiedenste tropische Fische in allen Farben, Seesterne, Schwämme und sogar ein Seepferdchen. Die Kinder waren begeistert und tief beeindruckt zu sehen, was sich da so unter uns im Meer befindet.

Auf der Eco-Boat Tour wird das Netz ausgeworfen, Sarasota Bay, Florida

Auf der Eco-Boat Tour wird das Netz ausgeworfen

Unser Fang zeigt die Vielfalt der Unterwasserwelt Floridas, Eco Boat Tour, Mote Aquarium, Sarasota

Unser Fang zeigt die Vielfalt der Unterwasserwelt Floridas

Eco Boat Tour, Mote Marine Aquarium, Sarasota, Florida

Stück für Stück wird der Fang erklärt – dann wandern alle Tiere und anderen Fundstücke wieder zurück ins Meer

Neu im Mote Marine Laboratory: Ein Blick in die Schildkröten-Aufzuchtstation

Viel zu früh ging die Fahrt zurück zum Mote Marine Laboratory auf Longboat Key vor der Küste Sarasotas. Auch hier lohnt sich ein Besuch um mehr über die Unterwasserwelt Floridas zu erfahren. Neben dem Aquarium kann man hier verschiedenste Forschungs- und Umweltschutzprojekte kennenlernen. Sogar Haie und Seelöwen kann man hautnah erleben. Seit neuestem ist auch ein Blick in die Schildkröten-Aufzuchtstation  möglich!

Eco-Boat-Tour: Für Familien sehr zu empfehlen!

Die Bootstour ist gerade für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen. Snacks und Getränke können mitgenommen werden, sind aber auch an Bord erhältlich. Das ganze Schiff ist komplett überdacht und bietet damit entsprechend viel Schatten, trotzdem sollte man unbedingt daran denken, eine Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor und eine Sonnenbrille einzupacken. Die Mitnahme von Kinderwagen an Bord ist möglich.

Die Eco-Boat-Tour kostet 27 USD/Erwachsene bzw. 23 USD/Kinder (Kinder bis 3 Jahre dürfen kostenlos teilnehmen). Wer die Bootstour mit einem Besuch des Mote Marine Laboratory kombinieren möchte, fährt mit den Kombitickets am besten (39 USD, bzw. 32 USD).

Noch meehr Florida erleben? Wie wäre es mit den Everglades, Miami, den Florida Keys, Naples , Sanibel & Captiva Island, Fort Myers Beach, Orlando oder sogar mit Delfinen schwimmen?

Wer noch mehr Natur mag findet ganz in der Nähe von Sarasota den Myakka River State Park, der einen Besuch lohnt! Hier kann man auf eine Bootstour Alligatoren ganz nah kommen – und auf Stegen durch die Baumwipfel klettern und dabei die Fauna und Flora des Parks aus einer ganz neuen Perspektive kennen lernen.

Hinterlasse einen Kommentar