Hmmm… – Gegrillte Marshmallows

by Antje Gerstenecker

Zugegeben, gegrillte Marshmallows gehören leider nicht zu einem gesunden Speiseplan. Aber ab und zu kann man doch einmal eine klitzekleine Ausnahme machen, oder?

IMG_8886

Marshmallows grillen macht nicht nur Kindern Spaß!

Marshmallows grillen macht nicht nur Kindern Spaß!

Eines ist auf jeden Fall sicher, nicht nur Kinder lieben die süßen Leckerbissen. Gegrillte Marshmallows sind der perfekte Abschluss für ein schönes Grillfest. Ob an der Feuerstelle im Wald oder am Grill im heimischen Garten – die Restglut reicht aus, um die kleinen weichen Schaumzuckerbällchen in verführerisch leckere Mini-Desserts zu verwandeln.

Schon die Vorbereitungen werden Kinder begeistern

Zuerst muss man natürlich eine Tüte mit BBQ-Marshmallows besorgen. Die gibt es in allen gut sortierten Supermärkten. Oft sind sie im Spezialitäten-Regal bei den amerikanischen Lebensmitteln oder alternativ in der Süßwarenabteilung zu finden.

Die Kinder können helfen, im Wald oder im Garten passende Äste oder Stecken zu finden, und mit einem Kinderschnitzmesser die Spitze zurechtzuschnitzen. Dabei sollte man darauf achten, dass der Ast von keinem giftigen Gehölz stammt, und dass er nicht zu kurz ist.

IMG_8887

Lagerfeuer oder Grill?

Beides ist möglich! Wichtig ist nur, dass man wartet, bis man eine gute Glut hat. Die Marshmallows keinesfalls direkt in die Flammen halten, denn dann verbrennen sie nur.

Hat man also eine schöne Glut, hält man den Marshmallow mit etwas Abstand darüber und dreht den Stab langsam. Aufpassen, der Marshmallow wird recht schnell sehr weich und flüssig. Wenn er außen leicht gebräunt ist, und langsam zu fließen beginnt, ist er fertig! Und dann: außen leicht knuspriges Karamell, innen weich und fast flüssig: LECKER! Aber Achtung – nicht zu schnell in den Mund stecken, denn der Marshmallow ist sehr heiß!

Der Marshmallow schmeckt natürlich super, wenn man ihn einfach direkt vom Spieß isst, aber auch folgende Kombination sind äußerst lecker:

Marshmallow Rezept-Ideen:

… mit Butterkeks

… mit gegrillter Banane

… mit Schokoeis

Weitere Ideen sind natürlich sehr willkommen!!! Als her damit, wenn ihr noch mehr Vorschläge habt! 🙂

 

IMG_8890

 

 

Hinterlasse einen Kommentar