Wonderworks Orlando: Hier steht die Welt auf dem Kopf

by Antje Gerstenecker
Wonderworks: Hier steht die Welt kopf! Orlando, Florida

Wonderworks: Hier steht die Welt Kopf

Mitten in Orlando gibt es ein Haus, das komplett auf dem Kopf steht – ein spektakulärer Anblick schon von außen. Doch auch wer sich rein traut, wird staunen. Wonderworks ist eine Welt voller spannender Experimente, täuschender Illusionen und neuer Erfahrungen.

Verkehrte Welt in Wonderworks, Orlando, Florida

Verkehrte Welt in Wonderworks

Ein Haus das auf dem Dach steht

Von Weitem sieht es aus, als ob ein Riese ein Haus einfach aus der Erde gerissen und in die Luft geworfen hat – und das Haus dann mit dem Dach voraus zurück auf den Boden gekracht ist. Vom harten Aufprall stecken nun Teile des Dachs tief in der Erde, die Palmen hängen kopfüber an ihren Wurzeln, und man kann das Haus nur noch über eine Luke im Dach betreten. Auch innen ist natürlich alles kopfüber, die Treppen führen umgekehrt ins Leere, die Bilder und Lampen hängen schief an den Wänden. Wir stehen erst einmal im Eingangsbereich und versuchen staunend all die Details zu erfassen. Näher als die Vermutung, dass ein Riese diese verkehrte Welt verursacht hat, liegt hier in Florida natürlich die Tatsache, dass ein Hurrikan Grund für die Zerstörung sein könnte. Gerne hätte ich Wonderworks auch von außen ausgiebig fotografiert. Aber genau in dem Moment, als wir ankamen, öffnete der Himmel alle Schleusen. Wer einmal einen richtigen Regenguss in Florida erlebt hat, weiß wovon ich rede – es fühlt sich an, als ob jemand riesige Wasserkübel über einem ausschüttet. Mal davon abgesehen, dass man natürlich so richtig nass wird, ist auch das Fotografieren quasi unmöglich, weil der dichte Regenschleier die Sicht so sehr trübt, dass man aus einiger Entfernung schlichtweg nichts mehr sehen kann.

Entsprechend froh sind wir, dass wir den Eingang gerade noch rechtzeitig erreichen, bevor wir komplett durchnässt sind. Der Kälteschock folgt prompt, denn natürlich ist der Innenbereich von Wonderworks – wie alle öffentlichen Räume in Florida – durch Klimaanlagen fast auf Kühlschranktemperatur gekühlt (zumindest fühlt es sich so an 😉 ).

Naturgewalten spüren: Im Earthquake Cafe in Wonderworks, Orlando, Florida

Naturgewalten spüren: Im Earthquake Cafe

In Wonderworks kann man Naturgewalten erleben

Der erste Bereich den wir betreten ist den Naturgewalten gewidmet. Im Earthquake Cafe kann man erleben, wie es sich anfühlt, wenn die Erde bebt. Gleich nebenan gibt es einen Raum, in dem einem der Wind mit Hurrikan-Stärke um die Ohren weht. Natürlich werden all die Naturphänomene auch ausführlich erklärt. Blitze werden simuliert, man kann ausprobieren, wie lange man seine Hand ins eiskalte Wasser der Polarmeere halten kann. Über 100 interaktive Experimente warten in Wonderworks auf die großen und kleinen Forscher und sorgen dafür, dass ein Besuch nicht nur viel Spaß macht, sondern auch sehr lehrreich ist.

Mit Google Earth die Welt erforschen in Wonderworks, Orlando, Florida

Mit Google Earth die Welt erforschen

Über 100 interaktive Experimente

Auf dem großen Bildschirm von Google Earth kann man jeden Ort der Welt suchen und aus der Vogelperspektive betrachten. Was haben wollten unsere Kinder wohl zuerst sehen? Natürlich unser Haus – ist ja nicht verkehrt, wenn man aus der Ferne daheim mal nach dem Rechten schauen kann!

Ihr wolltet schon immer mal mit Bewegungen malen? Mit den Füßen Klavier spielen? Testen, wie lange ihr auf einem Nagelbett liegen könnt? Euch selbst mit einer Seilwinde nach oben ziehen? Testen, wer in der Familie das beste Reaktionsvermögen hat? In Wonderworks ist das alles möglich!

Klavierspielen mal anders... in Wonderworks, Orlando, Florida

Klavierspielen mal anders…

Wonderworks, Orlando, Florida

Das Tanz-Familien-Gemälde

Ein dunkler Klettergarten, der leuchtet!

In Wonderworks gibt es einen Hochseilgarten im Dunkeln, der durch zahlreiche Lichteffekte beleuchtet wird. Sicher ein tolles Erlebnis… – wenn man feste Schuhe dabei hat! Wir waren blöderweise in Sandalen unterwegs und so konnten wir diese Attraktion nicht testen. Schade eigentlich, denn der Parcours sah wirklich witzig aus. Unterhalb des Parcours befinden sich zahlreiche Glücksspiel-Maschinen etc. – die zusätzlich bezahlt werden müssen. Wir haben uns diesen Bereich nicht näher angesehen, daher kann ich nicht allzu viel dazu sagen. Gleiches gilt für den Lazer-Tag-Bereich. Die Vorstellung, uns gegenseitig mit Laser-Pistolen abzuschießen fanden wir ganz und gar nicht erstrebenswert.

Kletterparcours in Neonfarben in Wonderworks, Orlando, Florida

Kletterparcours in Neonfarben

Wilde Rides und tolle Details

Es lohnt sich auch, den kleinen Details in Wonderworks Beachtung zu schenken, denn in jeder Ecke gibt es neues zu Entdecken. Gemälde und Zeichnungen mit optischen Täuschungen, Versuche und Spiele aller Art.

Dem Thema Raumfahrt ist ein weiterer Bereich gewidmet. Der ist zu großen Teilen nur für Menschen mit starkem Magen zu empfehlen, denn hier gibt es auf kleinstem Raum die wahrscheinlich wildesten Rides von Orlando. Mir drehte sich schon beim Zuschauen der Magen um – definitiv die ultimative Herausforderung für Möchtegern-Astronauten 😉

Wonderworks Orlando Florida - Raumschiff-Simulation

Sieht auf den ersten Blick unspektakulär aus – doch wehe wenn der wilde Flug beginnt…

Unsere Tipps für Wonderworks Orlando:

Ein Besuch in Wonderworks ist lehrreich und macht viel Spaß. Man muss nicht immer in die großen Themenparks fahren um einen spannenden und abwechslungsreichen Tag zu erleben.

1. Für Wonderworks solltet ihr mindestens einen halben Tag Zeit einplanen.

2. Feste Schuhe einpacken – sonst ist der Klettergarten tabu!

3. Es gibt ein kleines Café, das wir aber nicht empfehlen können. Lieber zum Essen eine andere Location einplanen.

4. Die Outta Contral Magic Dinner Show befindet sich im gleichen Gebäude und es gibt attraktive Kombi-Tickets für beide Attraktionen.

5. Der Shop in Wonderworks ist wirklich toll und sehr gut sortiert. Hier findet man außergewöhnliche Geschenke und Mitbringsel!

6. Witzige Fotos als Urlaubserinnerung entstehen beim Fotoshooting- die Bilder kann man etwa eine Stunde später im Souvenir-Shop zu sehr fairen Preisen kaufen.

Schwerelos in Wonderworks, Orlando, Florida

Schwerelos… Wonderworks macht’s möglich! Foto: Wonderworks

Wonderworks – Infos und Preise:

Adresse:  Wonderworks – 9067 Intl. Drive, Orlando, FL 32819

Öffnungszeiten: Täglich ab 9.00 Uhr

Parken: In der Pointe Orlando Parking Garage – 2 Stunden 3 USD – (wir haben allerdings gleich nebenan einen kostenlosen Parkplatz gefunden, suchen lohnt sich…).

Preise:

Eintritt: 25,99 USD (Erwachsene) bzw. 19,99 USD (Kinder)

Eintritt inkl. Lazer-Tag: 28,99 USD (Erwachsene), bzw. 22,99 USD (Kinder)

Eintritt inkl. Dinner-Show und Lazer-Tag: 45,99 USD (Erwachsene), bzw. 34,99 USD (Kinder)

alle Preise zzgl. Steuern

 

Hinweis: Wir bedanken uns bei Wonderworks und Visit Orlando für die freundliche Unterstützung.

Hinterlasse einen Kommentar