Caorle: Mit dem Boot durch die Lagune

by Antje Gerstenecker

Die Lagune von Caorle ist ein einzigartiges Naturparadies an der nördlichen Adria. Ganz in der Nähe der großen quirligen Touristenorte wie Caorle oder Bibione findet man hier Natur pur und wunderbare Stille. Ganz besonders interessant ist es, die kilometerlangen Wasserstraßen durch die Lagune mit dem Boot zu erkunden.

Mit dem Fischerboot durch die Lagune von Caorle

Mit dem Fischerboot durch die Lagune

Mit den Fischern unterwegs

Am besten lernt man diese einzigartige Landschaft in Begleitung der Menschen kennen, die hier aufgewachsen sind und die Lagune wie ihre Westentasche kennen: mit den Fischern von Caorle. Sie nehmen Touristen mit auf Tour – sei es zum Fischen, oder einfach um die Region aus einer ganz neuen Perspektive kennen zu lernen.

Unzählige Schwäne leben in der Lagune von Caorle

Unzählige Schwäne leben in der Lagune von Caorle

Die Lagune aus einer neuen Perspektive kennenlernen: Fischer nehmen Touristen mit auf Tour durch ihre Heimat in der Lagune von Caorle, Adria, Italien

Die Lagune aus einer neuen Perspektive kennenlernen: Fischer nehmen Touristen mit auf Tour durch ihre Heimat

Die Lagune und Caorle: Ein stilles Naturparadies

Wenn man mit dem  Boot durch die Lagune unterwegs ist, fühlt man sich fast wie in den Everglades und hält unweigerlich Ausschau nach Alligatoren. Die es hier allerdings nicht gibt. Dafür aber jede Menge Wasservögel und zahlreiche Fisch und Muschelarten.   Das Schilf wächst hier Meterhoch und säumt die Wasserwege auf beiden Seiten. Die Stille ist wunderbar – immer wieder fahren wir an Schwänen, Enten, Reihern, Kormoranen und anderen Vogelarten vorbei, die hier ideale Brutplätze finden. Ab und zu springen Fische aus dem Wasser. Aus dem Schilf ragen immer wieder Bootsstege  die charakteristischen Dächer der traditionellen Fischerhäuser, der Casoni, hervor.

Oma und Enkel angeln gemeinsam in der Lagune von Caorle

Familienidylle am Kanal: Oma und Enkel angeln gemeinsam

Die Dächer der Casoni ragen aus dem Schilf in den Kanälen der Lagune von Caorle, Adria, Italien

Die Dächer der Casoni ragen aus dem Schilf

Das Fischen gehört zum Leben von Caorle

Was für uns eine völlig neue Welt ist, ist für die Menschen hier Alltag. Hier sitzen Oma und Enkel gemeinsam am Wasser und Angeln, dort hält ein älterer Herr im Liegestuhl auf dem Bootssteg ein Nickerchen. Auf den Wäscheleinen flattert bunte Kleidung fröhlich im Wind und entlang hölzerner Zäune hängen die Fischernetze zum Trocknen und warten auf ihren nächsten Einsatz.

Meine Frage, wie lange die Bootscrew schon zum Fischen aufs Meer fährt stößt auf irritierte Blicke und verständnisloses Schulterzucken. Was für eine Frage. “Die Menschen hier machen das schon ihr ganzes Leben”, erklärt Veronica, die selbst aus der Region stammt und jetzt für das Tourismusbüro arbeitet. “Die Kinder der Fischer wachsen schon damit auf und fahren mit ihren Vätern und Großvätern auf das Meer hinaus – es ist einfach ein Teil von uns.”

Unser Fazit

Wie genießen den Fahrt durch die Wasserstraßen und die neue Perspektive auf die Lagune in vollen Zügen. Die Verständigung mit der Crew ist allerdings nicht ganz einfach und ich stelle fest, dass sich meine Italienisch-Kenntnisse zwar für das Lesen der Speisekarte und den täglichen Einkauf einsetzen lassen, aber für ein intensiveres Gespräch mit den Menschen noch bei weitem nicht gut genug sind.  So bleiben einige unserer Fragen unbeantwortet. Dennoch können wir die Tour mit den Fischern sehr empfehlen, eben weil wir so dem echten Leben der Menschen in der Lagune weit näher gekommen sind, als mit einer typischen Ausflugstour.

Eine der unzähligen, kilometerlangen Wasserstraßen durch die Lagune von Caorle

Eine der unzähligen, kilometerlangen Wasserstraßen durch die Lagune von Caorle

Abendidylle in Caorle

Abendidylle in Caorle

Sehr empfehlenswert ist auch eine Moutain Bike Tour durch die Lagune von Caorle!

Hinweis: Wir waren im Rahmen einer Pressereise des Consorzio die Promozione Turistica in Caorle.

2 Kommentare

simone 17. Juni 2019 - 02:41

Hallo. Wir sind gerade in Caorle und würden gerne die Bootstour machen. Wo kann man die denn buchen? LG Simone

Reply
Antje Gerstenecker 17. Juni 2019 - 09:47

Hallo Simone,

Schau mal hier https://www.caorle.eu/de/erleben/ausflge-mit-dem-schiff/ausflge-mit-dem-schiff

Buchen kannst du auch im lokalen Tourismusbüro/Touristeninformation.

Liebe Grüße

Antje

Reply

Hinterlasse einen Kommentar