Schweden: Ferienhaus mit Bullerbü-Romantik

Während unserer Schweden-Reise sind wir innerhalb von Småland einmal umgezogen, um noch mehr von der traumhaften Region zu sehen. Auch unser zweites Ferienhaus möchte ich euch nicht vorenthalten.

Außenansicht Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Mitten zwischen Wiesen und Wäldern – unser Ferienhaus bei Nässjö

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Blick von unserer Veranda

Garten im Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Ein Teil des riesigen Gartens

Ferienhaus in Småland – zwischen Wiesen und Wäldern

Es lag etwa 1,5 Stunden nordöstlich von unserem Häuschen am See bei Gislaved entfernt. Dieses Mal nicht am See, sondern inmitten von herrlichen Blumenwiesen. Unsere Nachbarn – Pferde und Kühe, die immer mal wieder neugierig vorbeischauten.

Auch hier war der nächste See keinen Kilometer entfernt und theoretisch hätte es auch ein Boot gegeben, dass wir gegen eine Gebühr nutzen konnten. Allerdings waren wir in der Woche so viel unterwegs, dass dazu leider keine Zeit blieb. Der nächste Supermarkt befand sich in Nässjö, etwa 8 Kilometer entfernt. Das Städtchen selbst war nicht allzu spektakulär, dafür gab es aber jede Menge interessanter Ausflugsziele in der Umgebung (doch davon werde ich euch hier im Blog an anderer Stelle bald mehr erzählen).

Das Ferienhaus war sehr groß – mit insgesamt vier Schlafzimmern und zwei Bädern, wäre es auch sehr gut für zwei Familien geeignet. Das ganze Haus ist sehr liebevoll eingerichtet und wird auch von den Eigentümern häufig genutzt.

Küche im Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Die Küche

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Die Küche und der Treppenaufgang in den 1. Stock

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Antiker Holzherd

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Einrichtung mit viel Liebe zum Detail

Wohnzimmer im Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Das Wohnzimmer

Tolle Ausstattung

Die Ausstattung war hervorragend – ein Induktionsherd, ein riesiger Kühlschrank, Mikrowelle, Backofen, Spülmaschine und Waschmaschine, dazu jede Menge Geschirr, Besteck und Kochtöpfe.

Im sehr gemütlichen Wohnzimmer befanden sich zwei bequeme Sofas, ein Holzofen und ein riesiger Fernsehen. Sehr gutes WLAN war ebenfalls vorhanden.

Ein Schlafzimmer sowie ein Bad befanden sich im Erdgeschoss, die anderen drei Schlafzimmer und das zweite Bad, eine Etage höher.

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Ein Strauß aus Wiesenblumen zur Begrüßung

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Kaminzimmer im 1. Stock

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Schlafzimmer im 1. Stock

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Und noch ein Schlafzimmer

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Balkon mit Blick ins Grüne

Garten mit Bullerbü-Feeling

Im riesigen Garten kam echtes Bullerbü-Feeling auf. Hier gab es massig Platz zum Spielen und Toben und wir feierten mit den Reiseblogger-Familien von Planet Hibbel, Mrs Berry und Unterwegs mit Kind ein wunderbares Begrüßungsfest. Wir hätten noch ewig im Garten sitzen können, denn die Sonne steht im Sommer in Schweden noch sehr lange am Horizont – und so war es schon ganz schön spät, als wir uns verabschiedeten. Gemeinsam erlebten wir eine spannende Woche in Småland und sahen uns schon am nächsten Tag im Westernpark High Chaparral wieder. Anschließend ging es gemeinsam an die Ostküste nach Västervik und in die Scheren, zum Vätternsee und in die Zuckerstangenstadt Gränna und in die Astrid Lindgren Värld – doch davon erzähle ich euch bald mehr…

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Die nächsten Nachbarn…

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Deko auf der Veranda

Unser Fazit zu unserem Ferienhaus in Småland:

Auch das zweite Ferienhaus hat uns richtig gut gefallen – vor allem die extrem ruhige Lage, denn das letzte Wegstück war eine Schotterpiste, die nur bis zu unserem Haus führte. Kein Verkehr weit und breit zu hören – nur das Zwitschern der Vögel und das Muhen der Kühe.

Die schöne und – bis ins kleinste Detail – liebevolle Einrichtung gaben uns wirklich das Gefühl zu Hause zu sein. Dazu der riesig Garten und der nahegelegene See – so werden schwedische Urlaubsträume einmal mehr Wirklichkeit.

Wenn euch das Ferienhaus gefällt, und ihr mehr darüber erfahren wollt, findet ihr weitere Details auf der Seite von Novasol. Preisbeispiel für dieses Haus: bei Belegung mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern ab 419 Euro.

Ferienhaus in Smaland, Schweden mit Kindern

Hinweis: Unsere Recherchereise nach Schweden wurde unterstützt von Novasol und TT-Line.

Facebook Kommentare

Tags:

One Response to “Schweden: Ferienhaus mit Bullerbü-Romantik”

  1. MrsBerry Familien- & Reiseblog18. Juli 2017 at 20:50 #

    Euer Ferienhaus war wirklich toll und soooo groß. Perfekt für ne große Familie oder Urlaub mit Freunden. Die Einrichtung ist zum Verlieben und der alte Holzofen erst … den hätte ich am liebsten mitgenommen.

    Es war so schön bei euch <3

    Liebe Grüße
    Christina

Schreibe einen Kommentar